Überspringen zu Hauptinhalt

Darf ein Dolmetscher bei seinem Einsatz nervös sein?

Ja, Adrenalin ist Gold für eine gute Verdolmetschung. Nervosität sollte aber kontrollierbar sein. Gesundes Selbstbewusstsein lenkt die Nervosität in die Richtige Richtung. So bleibt der Job für den Dolmetscher auch immer spannend und interessant.

Dolmetschereinsatz ChecklisteDie wichtigsten 14 Punkte, Schritt für Schritt, für Ihren Dolmetschereinsatz!
Zur Checkliste
An den Anfang scrollen